Online Befähigungsnachweis für Teleskopstapler

hika 01 teleskopOnline Teleskopstaplerschein Teleladerschein Teleskopführerschein als Online Kurs für Ihren Merlo Manitou JCB usw.

Bediener von Teleskopladern richtig Teleskopstapler Stufe 1 Stufe 2a und 2b und evtl. Stufe 3 nach DIN EN 1459 und nicht DIN EN 474 Teil 3 Lader

Sie arbeiten schon gewerblich* mit den Geräten, haben aber keine Zeit für eine Schulung, die 2 - 4 Tage dauern soll?
(für die Teleskopstapler Stufe 1 starr 2 Tage oder 2a rotor und 2b Arbeitsbühnen je 1 Tag extra - also bis zu 4 Tage
gem. DGUV-G 308-009 usw.) Führerschein für die Telestapler und nicht umgangsprachlich Teleskolader (das wäre Radlader mit Teleskoparm)

Teleskopstapler geländegängig nach der DIN EN 1459 (Telehandlers Terrain):
Vorschrift 68 und 70, DGUV Grundsatz 308-009 gültig seit April 2016
ohne Übergangszeit also zu sofort umzusetzen lt. BG Fachbereich der BGHW dazu
für Stufe 1 starr Geräte mit Zinke, Schaufel usw. normal mind. über 20 UE a 45 min.
Stufe 2a Kranbetrieb mit Winde Vorschrift 54 und 55 usw. mind. 10 UE a 45 min.extra
Stufe 2b Arbeitskorb Mann Korb Bühnenbetrieb nach der TRBS 2121 Teil 4 und / oder
nach der EN 280 die Überwachung Bedienung aus dem Korb usw. mind. 10 UE a 45 min. extra

Mann muss immer erst die Stufe 1 haben sonst geht keine Stufe 2a drehbar roto - 2b Mankorb nur 95,- Aufpreis bei Stufe 1 starr

und nicht falsch wie das z.B. Merlo selber macht - ohne Pflicht Stufe 1 sondern gleich Stufe 2a und 2b - plus noch mit Schreibfehlern auf dem Teilnehmer Zertifikat und auch im Telehandler Operator Certificate (Plastik Karte und nicht EU Zertifiziert) - mit Phantasie Nummer - siehe auch die DGUV Information 208-059 usw. dazu -

International nach der EU Kombinationsmaschinenrichtlinie Einstufung als Stapler Kran oder Bühne je nach Land in der EU -

Mehr zum Thema ASIS in Deutschland unter https://www.arbeitsschutzfilm.de/mediathek/browse.html

- Keine online Schulung für Personen ohne Nachweis der praktischen Vorkenntnisse dazu -

* (Muster) Bescheinigung vom Arbeitgeber:

Hiermit bescheinigen wir Herrn/Frau ……… geboren am ……… in ... ... ... das Er/Sie über gute Fachliche Kenntnisse und gute praktischen Fähigkeiten im Umgang mit z.B. Teleskopstapler starr und drehbar roto und Hilfswerkzeuge wie Arbeitsbühne Krane mit Winde usw. verfügt und diese dem Unternehmen durch langjährige Unfallfreie Tätigkeit nachgewiesen hat.

Mit freundlichen Grüßen

Unterschrift Datum Geschäftsführung

Weitere Infos zur Pflicht Schulung gem. der Deutschen Vorgaben von der BGHM

- Kurz Info Broschüre für die Telestapler als PDF

wobei die BGHM in ihrer Info Arbeitsschutz Kompakt 108 „Arbeiten mit Teleskopstaplern“ Diesen falschen Hinweis drin hat: Die Verwendung nicht-integrierter Arbeitsbühnen (auf Gabelzinken montiert) ist unzulässig. Da sagt die TRBS 2121 und die dazugehörige FEM 4.006 aber ganz was anderes dazu.

Sicherer Umgang mit Teleskopstaplern nach der EN 1459 Teile 1 bis 5

- PDF INFO ZUM PFLICHT DGUV GRUNDSATZ 308-009 UND DGUV INFO 208-059 STAND MAI 2022 -

Preis beim Selberlernen für ab 165,- Euro je nach Modul (starr Stufe 1 zu erst Pflicht) bis 330,- Euro Endpreis

Anfragen nur per E-Mail mit Ihren Namen und Adresse an uns

Achtung:

Vorsicht vor Anbietern wie Bema Systemlift IPAF Partner usw. die ihnen erzählen das wenn man am Teleskopstapler nach der DIN EN 1459 eine Arbeitsbühne / Mann Korb dran macht - angeblich einen Hubarbeitsbühnenführerschein braucht, da bitte mal selber den Grundsatz 308-008 Grundsatz 308-009 und die DGUV-I 208-019 (alte BGI 720 von 2011 besser erklärt) lesen, hat mit einer Hubarbeitsbühne nach der DIN EN 280 Gruppe B überhaupt nichts zu tun, da nicht Fahrbar aus dem Korb. Ist ja auch kein Zwitter Gerät wie von Meiss der Boomlader oder der Hermann Paus der Teleskopradlader oder der MaxTruck 2T usw. und ein Kranschein braucht man nicht dafür sondern die Stufe 2a gem. Grundsatz erst Stufe 1 starr dann erst 2a drehbar oder 2b machbar.

PDF zum Thema hier als Download

- INFO PDF wo steht was

- Broschüre Teleskopstapler

- internationalen Staplerschein

Vorsicht vor Anbietern mit MwSt. Ausweis in der Rechnung - die sind nicht anerkannt dazu dieses Zertifikat auszustellen -

165,00 € pro Stück Teleskopstapler nur Stufe 1 starr
In den Warenkorb
260,00 € pro Stück Teleskopstapler starr mit Arbeitsbühne
In den Warenkorb
330,00 € pro Stück Teleskopstapler alle 3 Stufen starr drehbar Mannkorb
In den Warenkorb
77,00 € pro Stück Teleskopstapler Pflichtweiterbildung alle 3 Jahre
In den Warenkorb